Die Teilnahme an den Verbandsspielen 2021 ist geplant vorbehaltlich entsprechender Lockerungsmaßnahmen im Rahmen der Corona-Pandemie-Bewältigung. Im Vordergrund der Entscheidung für oder gegen die Teilnahme einer Mannschaft steht der Schutz der Gesundheit der aktiven Spielerinnen und Spieler.

2020 wurden aus diesem Grund die Meldungen im Kinder- und Jugendbereich zurückgezogen, da trotz bestehender Hygienekonzepte die Umsetzung derselben von den Verantwortlichen (Abteilungsleitung, Sportwart) als nicht realisierbar gesehen wurde. Im Erwachsenenbereich hatte sich die Tennisabteilung mit den Herren in der C-Klasse und den Damen in der B-Klasse an der Corona-Medenrunde 2020, die zeitlich verzögert erst im Herbst stattgefunden hatte, beteiligt. Es war den Spielern und Spielerinnen dabei freigestellt, an den Begegnungen teilzunehmen. Die Erfahrung im vergangenen Jahr hat gezeigt, dass sich die Terminwahl Herbst für unsere Aktiven als nicht günstig erwiesen hatte. Es kam hier aus unterschiedlichen Gründen zu personellen Engpässen, teilweise bedingt durch Überschneidungen mit anderen terminlichen Verpflichtungen im Sportbereich, aber auch Urlaubsplanungen.

Dennoch konnte für 2020 ein durchaus positives Fazit gezogen werden: Alle teilnehmenden Vereine hatten wohldurchdachte Hygienekonzepte umgesetzt, so dass die Spielerinnen und Spieler im Angesicht der Corona-Situation relativ unbefangen und mit voller Spielfreude und sportlichem Einsatz aufspielen konnten. Hierfür an alle Verantwortlichen im eigenen Verein und auch den Externen ein großes Lob und einen ausgesprochenen Dank! Nur so war es möglich gewesen, selbst in der Not spannende Begegnungen und großartige Matches zu erleben. 2021 hoffen wir, dies in gleicher Weise fortsetzen zu können.

Alle Infos zu den gemeldeten Mannschaften finden Sie unter der Rubrik Tennis/Mannschaften .

Über die weitere Entwicklung halten wir Sie auf dieser Seite auf dem Laufenden.

Francesca Stein
Abteilungsleiterin

   
   
© Copyright by TV 1875 Vollmersbach e.V.