Kurse

  • Auch im 1. Halbjahr 2019 bietet der TV Vollmersbach für Mitglieder und Nichtmitglieder ein breitgefächertes Sportangebot an. Alle Kurs werden in Zusammenarbeit mit dem Bildungswerk Sport angeboten.

    Mit folgenden Gesundheits- und Fitnesskursen starten wir in das Jahr 2019

     

     

     

  • Ab 18. Januar 2019 heißt es „Jump!!“ beim TVV

    Das Ganzkörper-Workout mit hohem Spaß- und Fitnessfaktor!

     

     

    Jumping Fitness, das trendige Trampolin-Training mit Cardio-Effekt verspricht viel Spaß und ein interessantes Workout. Trainiert wird auf dem eigenen Trampolin mit Haltegriff. Mehr als 400 Muskeln werden bei den Sprüngen nach rhythmischen und schnellen Beats gefordert! Jumping Fitness wirkt im Zusammenspiel mit der Schwerkraft, dabei verbrennt es Kalorien, schult gleichzeitig Körperkoordination und Gleichgewichtssinn und stärkt die Rückenmuskulatur. Die Sprünge, Schritte und Moves stammen aus dem Aerobic und dem Kraftsport. Es entsteht beim Sprung ein sog. Pumpeffekt. In der Folge werden der Stoffwechsel angekurbelt, die Muskulatur trainiert und die Knochen gestärkt.

    Das Ganzkörper-Workout ist für alle Altersklassen geeignet. Durch die Federung ist gelenkschonender als manche andere Sportart und eignet perfekt als Ausdauer- und Ganzkörpertraining. Ob Gelenk-, Rücken- oder Bandscheibenprobleme, Herzerkrankungen, Muskelschwäche, Lungenerkrankungen oder Übergewicht - auf dem Trampolin fällt der Sport leichter. Ein förderlicher Aspekt, der auch von ärztlicher Seite gesehen wird.

    Das Jumping-Kursangebot des TVV mit dem Original Trampolin Workout bellicon® ist für alle geeignet. Einstieg und erstes Schnuppertraining am Freitag, dem 18.01.2019 ab 10.15 Uhr im Bürgerhaus Vollmersbach in der Hauptstraße 33.

    Die Kurstermine sind dann ab 18.01.2019 immer freitags um 10:15 Uhr und ab 02.04.2019 zusätzlich immer dienstags um 18:30 Uhr. Der Kurs wird in Zusammenarbeit mit dem Bildungswerk Sport angeboten.

    Ansprechpartnerin ist Übungsleiterin Nancy Müller (m 0171 2309946). Alle Infos auch über die TVV Sportline 06781 939151.

  • Über den Sommer aktiv mit Nordic Walking beim TV 1875 Vollmersbach e.V.

    Der TV 1875 Vollmersbach e.V. erhält gleich drei Zertifizierungen für den Nordic Walking Kurs.

    Übungsleiterin Simone Schneider präsentiert ab 24. Juli 2018 immer dienstags von 18:00 bis 19:30 Uhr die verschiedenen Techniken des Nordic-Walking. Die Kursteilnahme wird von den meisten Krankenkassen bezuschusst. Weitere Informationen und Voranmeldung bei Simone Schneider (Tel. 06781 31785) oder Petra Drahoß (Tel. 06781 35634).

     

     

  • Entdecke das Training, das Deinen Rücken entspannt, massiert und schonend kräftigt!

    In der gesundheitlichen Prävention rücken die Themen Ausdauertraining, Bewegungs- und Entspannungsrituale für den Rücken und das Thema Stressbewältigung immer mehr in den Vordergrund. Ziel des Kurses ist es, Rückenschmerzen und Haltungsschäden gezielt vorzubeugen. Daher bietet der TV Vollmersbach in Zusammenarbeit mit dem Bildungswerk Sport einen Kurs für Frauen und Männer an, die ihren Körper kräftigen und durch kleine Spiele und Entspannungen in ein neues Gleichgewicht bringen wollen.

    Der Kurs findet immer donnerstags von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr im Vollmersbacher Bürgerhaus statt.

    Da es sich um ein Kursprogramm handelt, ist eine Vereinsmitgliedschaft nicht erforderlich – auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen. Alle Infos bei der Kursleiterin Marlene Schäfer, Tel. 06781 46917 oder unter unserer Sportline 06781 939151

  • Senioren in Bewegung beim TV Vollmersbach

    „Es kommt nicht darauf an, dem Leben mehr Jahre zu geben, sondern den Jahren mehr Leben zu geben“, so ein Zitat des französischen Nobelpreisträgers der Medizin, Alexis Carrel.

  • Tanzfitnessprogramm mit extrem hohem Suchtpotenzial!


    Für Jeden, der etwas für sein Selbstbewusstsein oder auch für seine Figur tun möchte.

    In Zusammenarbeit mit dem Bildungswerk Sport startet der TV Vollmersbach  mit der Instructorin Marlene Schäfer eine weitere Kursphase "Zumba® fitness“.

    Wegen der großen Nachfrage sollten sich Interessierte schnellstens anmelden. Zumba® fitness zählt zu einem der beliebtesten Fitness-Workouts, das in besonderem Maße das Herz-Kreislauf-System fördert und gleichzeitig eine Vielzahl von Muskeln kräftigt. Die schöne Latino-Musik reißt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit und ruck zuck sind sechzig Minuten Trainingszeit vorbei. Zumba® fitness macht gute Laune, vermittelt ein super tolles Körpergefühl, lässt Kalorien purzeln und macht riesig Spaß.

    Der Kurs findet immer mittwochs von 17:45 – 18:45 Uhr im Bürgerhaus Vollmersbach statt.

    Da es sich um ein Kursprogramm handelt, ist eine Vereinsmitgliedschaft nicht erforderlich - auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen. Kursinfos bei Marlene Schäfer, Tel. 06781 46917, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter unserer Sportline 06781 939151

     

  • "Trommelfieber" - Trommeln auf Pezzibällen

    Für alle die sich gerne rhythmisch bewegen möchten bietet dieser Kurs, der in Zusammenarbeit mit Bildungswerk Sport durchgeführt wird, eine gute Möglichkeit sich das ganze Jahr über fit zu halten.  Nach ganz unterschiedlicher Musik - Schlager, Rock & Pop, Latino, etc. - wird mit Trommelstöcken auf  dicken Therapiebällen getrommelt. Aus dem Bereich Aerobic werden dazu Schrittkombinationen und Bewegungsformen erarbeitet, die den Schweiß auf die Stirn treiben und ein hohes Maß an Spaß vermitteln. Dabei  werden Ausdauer, Koordination, Kondition, Reaktion und die Fähigkeit des Trommelns in besonderem Maße trainiert.



    Der Kurs findet immer mittwochs von 16:30 – 17:30 Uhr im Bürgerhaus Vollmersbach statt.

    Da es sich um ein Kursprogramm handelt, ist eine Vereinsmitgliedschaft nicht erforderlich – auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen. Kursinfos bei Marlene Schäfer, Tel. 06781 46917, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!oder unter unserer Sportline 06781 939151

     

     

     

     

  • Für alle, die ihre Fitness verbessern wollen, startet der TV Vollmersbach in Zusammenarbeit mit dem Bildungswerk Sport wieder einen Kurs Fitness-Mix.

    Mit kleinen Hanteln, Gymsticks, TOGU Brasil, Bällen, Therabändern, Medizinbällen und anderen kleinen Sportgeräten sorgt Übungsleiterin Marlene Schäfer für ein abwechslungsreiches Training.

    Das Angebot richtet sich an Männer und Frauen, die endlich mal wieder etwas für ihren Körper tun und dabei neue Bewegungsformen kennen lernen wollen. In besonderem Maße werden Koordination, Beweglichkeit und das Herz-Kreislauf-System gefördert, sowie Muskeln gekräftigt und gedehnt. Kleine Sportspiele runden das Training am Ende ab.

    Der Kurs  findet immer freitags von 19.00 - 20.00 Uhr in der Mehrzweckhalle im Bürgerhaus Vollmersbach statt.

    Da es sich um ein Kursprogramm handelt, ist eine Vereinsmitgliedschaft nicht erforderlich – auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen. Kursinfos bei Marlene Schäfer Tel. 06781 46917, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter unserer Sportline 06781 939151

  • 24 Figuren der Pekingform – für Einsteiger, Wiedereinsteiger und die, die schon länger dabei sind.

    Der TV Vollmersbach bietet in Zusammenarbeit mit dem Bildungswerk Sport wieder einen Kurs im Taijiquan (Tai Chi) an.

    Taijiquan kommt aus der Selbstverteidigung und wird von jeher auch wegen seiner günstigen gesundheitlichen Wirkung ausgeübt. Die Bewegungen sind stets langsam, weich, rund und fließend und spiegeln eine innere Ruhe und Gelassenheit wieder. Keine Bewegung wird isoliert ausgeführt, vielmehr soll die Bewegung den ganzen Körper erfassen und vom Körpermittelpunkt gesteuert werden. Taijiquan fördert spürbar das körperliche und psychische Wohlbefinden. Korrekt erlernt und praktiziert führt es zu Energie ohne Spannung, Stärke ohne Härte, Vitalität ohne Nervosität, zu Anmut, Leichtigkeit, Geschmeidigkeit, einer verbesserten Körperhaltung und mehr Konzentration.

    Der neue Kurs mit den 24 Figuren der Pekingform eignet sich wieder sowohl für Einsteiger, Wiedereinsteiger und die, die schon länger dabei sind. Martina Grote-Braun und der TV Vollmersbach laden ausdrücklich auch Teilnehmer ohne Vorkenntnisse sowie auch Nichtmitglieder herzlich ein.

    Der Kurs findet immer mittwochs von 19:00 – 20:30  Uhr im Bürgerhaus Vollmersbach statt. Weitere Kursinfos unter unserer Sportline 06781 939151

    Bei Interesse sind Anmeldungen jederzeit (auch kurzfristig) bei Martina Grote-Braun, Tel. 06786 290113 möglich.

  • Ausdauersportart, bei der das Gehen durch den Einsatz von zwei Stöcken im Rhythmus der Schritte unterstützt wird.
    Die Kursteilnahme wird von den meisten Krankenkassen bezuschusst. Der Kurs ist von der zentralen Prüfstelle für Prävention, vom Deutschen Olympischen Sportbund und  vom Deutschen Turner-Bund zertifiziert .

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Der TV Vollmersbach freut sich, in Zusammenarbeit mit dem Bildungswerk Sport auch auch in diesem Jahr wieder eine Einführung ins Nordic-Walking anbieten zu können. Übungsleiterin Simone Schneider präsentiert immer dienstags von 18:00 bis 19:30 Uhr die verschiedenen Techniken des Nordic-Walking.

    Nordic-Walking folgt dem Trend des gesunden Outdoor-Sports und hat einen positiven Einfluss auf das Herz-Kreislaufsystem ebenso wie auf den Cholesterinspiegel. Es gilt als Ausdauersportart, bei dem das Gehen durch den Einsatz von zwei Stöcken im Rhythmus der Schritte unterstützt wird und die Bewegung der eines Langläufers ähnelt. Walken ist eine ideale Aktivität für Fitness-Einsteiger und Leistungssportler. Ganz flexibel lässt sich die Intensität dieses Sports individuell auf die Bedürfnisse des Einzelnen übertragen. Einen kleinen Flyer finden Sie hier.

    Weitere Informationen und Voranmeldung bei Simone Schneider (Tel. 06781 31785) oder Petra Drahoß (Tel. 06781 35634)

   
© Copyright by TV 1875 Vollmersbach e.V.